Seebestattung

Ihre Gestaltungsmöglichkeiten bei einer Seebestattung

Ergänzen Sie die Aufbahrung der Seeurne mit persönlichen Gegenständen und Bildern
Blumen und Blütenblätter als letzten Gruß
Auf Bestellung servieren wir gerne Kuchen oder Snacks. Getränke bieten wir laut einer ausliegenden Karte an.
Auf Anfrage realisieren wir auch spezielle gastronomische Wünsche
Nutzen Sie die Zeit an Bord für Gedenken und Austausch. Auch Trauerfeiern an Bord sind möglich.

Eine Seebestattung ist ein sehr persönlicher Vorgang. Die DSBG erweitert ständig die Bandbreite ihrer Angebote und nimmt jeden Wunsch ernst, um den jeweiligen individuellen Ansprüchen gerecht zu werden.

Grundsätzlich haben Sie als Angehöriger oder Sie selbst im Rahmen einer Vorsorge bei der Gestaltung folgende Möglichkeiten:

Die Wahl des Seegebietes der Beisetzung

Die DSBG bietet eine große Bandbreite unterschiedlicher Seegebiete an. Sollte das gewünschte Seegebiet nicht in unserem Standard-Angebot enthalten sein, fragen Sie einfach ein individuelles Angebot bei der DSBG an. Durch langjährige Erfahrungen und Kooperationen sind wir in der Lage, fast jeden Wunsch im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen zu erfüllen.

Der richtige Zeitpunkt

Der Zeitpunkt einer begleiteten Seebestattung wird möglichst direkt mit den Angehörigen abgestimmt. Sie haben so die Möglichkeit entfernte Verwandte und Freunde einzuladen sowie alle Vorbereitungen in Ruhe abzuschließen.

Anreise

Eine Seebestattung bietet auch die Gelegenheit, sich mit dem Seegebiet vertraut zu machen. Wir unterstützen Sie gerne dabei, entspannt anzureisen, ein geeignetes Quartier zu finden und einige Tage vor Ort zu gestalten.

Blumen

Der Blumenschmuck spielt bei einer Seebestattung eine wichtige Rolle. Nach dem Versinken der Seeurne bleibt der Blumenschmuck noch an der Oberfläche, bevor er sich auflöst und stellt für die Angehörigen einen Fixpunkt dar, der ihnen zeigt, wo die Urne ins Meer gelassen wurde.
Bei Auswahl der passenden Blumen für den Urnenblumenschmuck gehen wir gerne auf Ihre individuellen Wünsche ein.

Musik und Zeremonie

An Bord haben wir die Möglichkeit, noch einmal die Lieblingsmusik des Verstorbenen zu spielen. Es steht ein CD-Player für die von Ihnen mitgebrachten CDs bereit, aber auch Musiker, wie zum Beispiel ein Trompeter, sind herzlich willkommen und können von Ihnen mit an Bord genommen werden.

Bewirtung

Die Dauer einer Beisetzungsfahrt variiert von 1,5 Stunden bis zu 7 Stunden, gleichzeitig kostet eine Beisetzung für alle Beteiligten viel Kraft. Wir empfehlen eine Bewirtung an Bord, die wir gerne für Sie nach Ihren Wünschen organisieren.

Ausklang

Wir raten Ihnen, auch die Zeit nach der eigentlichen Seebestattung bewusst zu gestalten, beispielsweise einen Tisch in einem nahegelegenen Restaurant zu reservieren oder einen gemeinsamen Spaziergang am Strand einzuplanen.
Wir beraten Sie gerne dazu und übernehmen für Sie die Tischreservierungen.

Wünsche

Besondere Wünsche im Rahmen einer Beisetzung sind uns wichtig und wir erfüllen sie gern. Bitte zögern Sie nicht, unsere Mitarbeiter zu kontaktieren. Durch unsere jahrzehntelange Erfahrung und zahlreiche Kontakte können wir fast jeden Wunsch für die Gestaltung der Seebestattung erfüllen.

» Einleitung Seebestattungen
» Wie läuft eine Seebestattung ab?
» Film zum Thema Seebestattung
» Die Kosten einer Seebestattung?
» Was muss bei einer Seebestattung beachtet werden?
nach oben