Seebestattung

Unsere neuen Seeurnen 2016

Wir freuen uns, dass wir Ole West dafür gewinnen konnten, zwei Motive für die Kieler Förde und die Lübecker Bucht für unsere Seeurnen zu gestalten. Ebenfalls neu ist die DSBG-Seemannsurne.
U4 (Ole West: Kieler Förde) U4 (Ole West: Kieler Förde)
  • U5 (Ole West: Travemünde)
  • U6
 
U4 - Ole West: Kieler Förde
Der Kieler Leuchtturm ist Startpunkt der Lotsen für die Kieler Förde. Er weist den Schiffen, die über die Ostsee kommen, den Weg in den Hafen und zur Einfahrt in den Nord-Ostsee-Kanal.

U5 - Ole West: Lübecker Bucht
Seit Menschengedenken grüßt das Hafenzeichen von Travemünde die ankommenden Schiffe und zeigt den Menschen an Bord an, dass ihre Reise nun beendet ist. Auf seine besondere Art hat Ole West auch unsere Beisetzungsposition in das Bild eingearbeitet.

U6 - Die Seemannsurne der DSBG
Ebenfalls neu im Programm ist unsere DSBG-Seemannnsurne. Das Ankermotiv ist in die gesandete Oberfläche eingelassen, die der Urne eine besonders natürliche Optik gibt.

Dem Meer und seinem Schutz fühlen wir uns in besonderer Weise verpflichtet. Unsere Seeurnen lösen sich innerhalb weniger Stunden im Wasser auf. Wir verzichten bewusst auf umweltschädliche Metallteile oder Klebefolien und verwenden für unsere Motive wasserlösliches Papier, welches sich ebenfalls vollkommen auflöst.

Alle unsere neuen Urnen sind ab sofort verfügbar!
 
» zurück zur Übersicht
nach oben