Bitte beachten Sie folgende aktuelle Information zu Covid-19:
Wir freuen uns, dass wir auf Basis unseres Hygienekonzeptes und der aktuellen Corona-Schutzverordnung weiterhin begleitete Seebestattungen anbieten können. Weitere Informationen erhalten Sie hier .
 

Sehr geehrte Damen und Herren,

seit über 40 Jahren führte die Deutsche See-Bestattungs-Genossenschaft Gedenkfahrten für die Angehörigen und Freunde für ihre auf See bestatteten Liebsten durch.

Aufgrund der immer noch anhaltenden außergewöhnlichen Umständen und Einschränkungen, die die weltweite Pandemie des COVID-19 (Corona) Virus weiterhin mit sich bringen, können diese Gedenkfahrten und auch der Gottesdienst in der Dankeskirche zu Kiel-Holtenau im September 2021 nicht stattfinden!

Wir haben uns diese Entscheidung nicht leicht gemacht.

Bei vielen hundert Angehörigen, die aus allen Teilen Deutschlands und oft auch aus dem Ausland anreisen, können wir den Schutz Ihrer Gesundheit und der Gesundheit unserer Besatzungen nicht gewährleisten.

 

Wir freuen uns, Sie im September 2022 gesund an Bord unserer Schiffe begrüßen zu können!

Ihre DSBG

Sie erreichen uns telefonisch

Das Team der DSBG
Haben Sie Fragen zu unseren Schiffen oder zum Ablauf der Seebestattung? Benötigen Sie Informationen über notwendige Formalitäten? Oder haben Sie eine andere Frage rund um die Seebestattung?
Wir beraten Sie gern! Rufen Sie uns einfach an:
Telefon0431 - 66 67 87 0
jetzt erreichbar
 

Die DSBG

In der Deutschen See-Bestattungs-Genossenschaft haben sich mehr als 400 Bestattungsunternehmen zusammengeschlossen, die einen hohen Standard und einen würdigen Rahmen für Beisetzungen zur See gewährleisten.
Die DSBG ist die größte deutsche Reederei für Seebestattungen. Sie verfügt über eigene Schiffe mit festen Besatzungen und bietet Beisetzungsfahrten von fast allen deutschen Häfen in der Nord- und Ostsee an, sowie international in allen Meeren der Welt.