Bitte beachten Sie folgende aktuelle Information zu Covid-19:
Wir freuen uns, dass wir auf Basis unseres Hygienekonzeptes und der Corona-Schutzverordnung vom 2. November weiterhin begleitete Seebestattungen anbieten können. Weitere Informationen erhalten Sie hier .
 

Die Kieler Bucht mit ihren vielfältigen Strandlandschaften ist das Herzstück der schleswig-holsteinischen Ostseeküste.

Die Ostsee kann hier Ruhe und Stille verbreiten, aber auch im Sturm die Wellen an die Küste treiben. Kiel ist Zugang zum Nord-Ostsee-Kanal. Der Kieler Hafen ist Station für viele Kreuzfahrtschiffe, und täglich legen hier die Fähren in Richtung Norwegen, Schweden und ins Baltikum ab.

Die Beisetzungen finden in der Regel in der Kieler Tiefe statt, die an der Grenze zur offenen Ostsee liegt, oder westlich vom Kieler Leuchtturm im Stoller Grund.

Die Fahrzeit beträgt zu beiden Beisetzungspositionen maximal zwei Stunden.

Abfahrtshafen ist Strande, der Heimathafen des DSBG-Flaggschiffs MS Mira. Alternativ ist auch eine Abfahrt ab Laboe am Ostufer möglich.
Das Schiff bietet Platz für bis zu 36 Personen. Aufgrund der aktuellen Covid-19-Bestimmungen ist die Anzahl der Passagiere auf der MS Mira aktuell auf 20 Personen beschränkt.

Ab Kiel-Holtenau und ab Strande finden jedes Jahr am zweiten Septemberwochenende Gedenkfahrten zur Beisetzungsposition in der Kieler Tiefe statt.

Der Preis für diese Seebestattung

Die Kosten der Seebestattung sind abhängig vom Abfahrtshafen und der Beisetzungsposition, davon, ob es sich eine begleitete oder um eine stille Beisetzung handeln soll, sowie von weiteren gewählten Optionen.

Auf Ihre Anfrage über unser Formular erstellen wir Ihnen gern ein schriftliches Angebot. Bei Bedarf geben wir gern vorab telefonisch Auskunft.
 



Blumenschmuck  [ Information ]


 

Persönlich und würdevoll: Beisetzungsfahrten mit der DSBG

Die Beisetzungsfahrt wird exklusiv für Ihre Seebestattung durchgeführt. Neben Ihrer Trauergesellschaft sind nur der Kapitän und die Mannschaft an Bord.

Auf Wunsch kann eine Trauerfeier an Bord stattfinden. Die Gestaltung der Zeremonie sprechen wir in allen Einzelheiten mit Ihnen ab.

Getränke sind an Bord vorhanden, Speisen können vorab bestellt werden.

Sie erreichen uns telefonisch

Das Team der DSBG
Haben Sie Fragen zu unseren Schiffen oder zum Ablauf der Seebestattung? Benötigen Sie Informationen über notwendige Formalitäten? Oder haben Sie eine andere Frage rund um die Seebestattung?
Wir beraten Sie gern! Rufen Sie uns einfach an:
Telefon0431 - 66 67 87 0
 

Die DSBG

In der Deutschen See-Bestattungs-Genossenschaft haben sich mehr als 400 Bestattungsunternehmen zusammengeschlossen, die einen hohen Standard und einen würdigen Rahmen für Beisetzungen zur See gewährleisten.
Die DSBG ist die größte deutsche Reederei für Seebestattungen. Sie verfügt über eigene Schiffe mit festen Besatzungen und bietet Beisetzungsfahrten von fast allen deutschen Häfen in der Nord- und Ostsee an, sowie international in allen Meeren der Welt.